Segeln ab Catania

Catania bietet sich durch seine Lage besonders für einen Yachtcharter Törn entlang der Ostküste Siziliens an. Kulturhistorisch interessante Städte wie Taormina und Syrakus warten auf Ihren Besuch. Auch ein Törn bis zu den Liparischen Inseln ist während einer einwöchigen Charter möglich. Wer bis nach Malta segeln möchte, sollte sich allerdings mehr Zeit als eine Woche nehmen.

Yachten offline...

Kein Problem! Nicht alle Yachten sind online buchbar. Doch haben wir auch hier einiges für Sie im Angebot!

Für eine individuelle Beratung erreichen Sie uns unter der Telefon-Nr. 04362/8795 oder nennen Sie uns Ihre Charterwünsche über unsere

> Quickanfrage

Unser Angebot erhalten Sie prompt.

Sizilien

Hafeninformation

Im Zentrum Catanias befindet sich der riesige Hafen Catania. Er besteht eigentlich aus vier Häfen: Nautico Etneo Catania, Mediterranea Yacht Club Catania, Circolo Nautico Catania und Club Nautico Catania. Alle grundsätzlichen Service-Leistungen wie Wasser und Strom sind an den Bootsliegeplätzen vorhanden. Yachten bis 25 m Länge und 10 m Tiefgang können anlegen.

Anreiseinformationen

Der nächstgelegene internationale Flughafen Catania Fontanarossa liegt etwas südlich der Stadt. Es empfiehlt sich ein Taxitransfer in Eigenegie zur Marina.

Einkaufsmöglichkeiten

Durch seine Lage direkt in der Stadt gibt es alle erdenklichen Versorgungsmöglichkeiten in der Umgebung der Marina. Der traditionsreiche und sehr zu empfehlende Fischmarkt in der Nähe der Piaza Duomo in Catania wird besonders die Herzen der Fischliebhaber höher schlagen lassen (täglich außer Sonntags). Zahlreiche Bars und Restaurants runden das Angebot in Catania ab.

Service
  • Proviantbestellung
  • Törnvorschläge
  • Flugreservierung
  • Erledigung aller Formalitäten

Navigation

Klima

Wetter

Die größte Insel im Mittelmeerraum, Sizilien, befindet sich im Südwesten des italienischen StiefelsKulturinteressierte und Naturliebhaber könnten sich keine bessere Destination vorstellen, denn idyllisch gelegene Dörfer, markante Städte und zahlreiche Naturwunder laden zu Inselerkundungen ein.