Segeln ab Göteborg

Segeln im westschwedischen Schärengarten. Erleben Sie die Westküste Schwedens. Tausende kleiner Inseln sorgen für Abwechslung. Bei weniger Wind machen Sie einen Schlag auf offener See, bei etwas mehr wählen Sie ein Route hinter dem Schutz der Inselwelt. Diese Option haben Sie quasi täglich, sodass Sie relativ wetterunabhägig ihren Törn wie geplant durchführen können.

 

Göteborg

Hafeninformation

Die City Marina liegt im Herzen Göteborgs. Circa 0,5nm von der Götaälvbron entfernt. In ruhiger Lage mit guten Versorgunsmöglichkeiten in der Nähe. Das Sommercafé lädt schon aufgrund der alten Café-Kultutr in Görteborg zum Programm. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Anreiseinformationen

Der nächstgelegene Flughafen ist Göteborg-Landvetter. Der zweitgrößte Flughafen Schwedens hat eine relativ große Auswahl an Flügen. Wir beraten Sie gerne.

Mit dem eigenen Auto an zu reisen geht auf unterschiedlichen Wegen.

- mit der Fähre Kiel Göteborg

- via Vogelfluglinie mit der Fähre von Puttgarden nach Rödby. Hier haben Sie beim nächsten Grenzwechsel zwischen Dänemark und Schweden die Wahl: Brücke oder Fähre. Die Gebühren waren zuletzt auf ähnlichem Niveau.

Einkaufsmöglichkeiten

Die Versorgungsmöglichkeiten vor Ort sind gut. Ein großer Supermarkt befindet sich in der Nähe.

Service
  • Törnvorschläge
  • Flugreservierung
  • Erledigung aller Formalitäten

Navigation

Wetter