Segeln ab Korfu

Das Ionische Meer ist ein Segelgebiet mit gleichbleibenden, schwachen bis moderaten Winden und eignet sich gut als Einsteiger- bzw. Familienrevier. Im Norden wird das Iosnische Meer begrenzt von Korfu, der grünen Insel. Unweit südlich die wilden Inseln Paxos und Antipaxos. Südlich von Lefkas werden die Möglichkeiten zahlreicher. Kefallonia, Ithaka und Zakynthos mit Traumbuchten wie Fiskardo oder Vathy sind nur einige Ziele die Sie während Ihres Yachtcharter Törns im Ionischen Meer entdecken können.

 

Korfu

Hafeninformation

Die für griechische Verhältnisse moderne Marina Gouvia auf Korfu verfügt über sämtliche Facilitäten und einen Swimmingpool. Eine Tankstelle ist ebenfalls vorhanden. Im nahegelegenen Ort Kontokali lassen sich alle Provianteinkäufe leicht arrangieren.

Anreiseinformationen

Von den meisten deutschen Flughäfen werden zahlreiche Charter- und Low Cost Flüge nach Korfu angeboten. Der Transfer vom Flughafen zur Marina Gouvia dauert ca. 20 Minuten. Eine Transfervorbestellung ist nicht möglich. Am Flughafen stehen aber jederzeit ausreichend Taxis zur Verfügung.

Einkaufsmöglichkeiten

In Kontokali finden Sie jegliche Versorgungseinrichtungen. Viele Händler bieten Ihre Dienste in der Marina an und bringen den Proviant zur Yacht. Restaurants und Bars befinden sich innerhalb der Marina.

Service
  • Proviantbestellung
  • Törnvorschläge
  • Flugreservierung
  • Erledigung aller Formalitäten

Navigation

Klima

Wetter