Segeln ab Puerto Calero

Puerto Calero auf Lanzarote ist der Ausgangshafen für einen Yachtcharter Törn in erster Linie mit Ziel zu den östlichen Inseln der Kanaren: Lanzarote, Fuerteventura, La Graciosa, Lobos und Alegranza. 

Alle Inseln bieten ideale Bedingungen zum Segeln und verfügen über eine ungeahnte Vielfalt an Ankerbuchten und Stränden sowie über gut ausgebaute und selten überlaufene Marinas. Konstante Winde, Sonne und angenehme Temparaturen das ganze Jahr über sind beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Yachtcharter Törn. 

Yachten offline...

Kein Problem! Nicht alle Yachten sind online buchbar. Doch haben wir auch hier einiges für Sie im Angebot!

Für eine individuelle Beratung erreichen Sie uns unter der Telefon-Nr. 04362/8795 oder nennen Sie uns Ihre Charterwünsche über unsere

> Quickanfrage

Unser Angebot erhalten Sie prompt.

Puerto Calero

Hafeninformation

Der moderne und recht neue Yachthafen Puerto Calero bietet eine grosse sportliche Aktivität, von segeln bis sportfischen. Hier können Sie mit allem nötigem Service rechnen. Die Marina liegt gut geschützt vor allen Wind-und Wellenrichtungen. Gäste machen an der Einfahrt neben dem Rezeptionsanleger fest. Nach dem Erledigen der Registrierung wird ein Liegeplatz zugewiesen. Aktuelle Wetterinformationen erhalten Sie direkt im Kontrollturm per Computer. Hilfe beim Anlegen wird auf Wunsch angeboten.

Anreiseinformationen

Der internationale Flughafen von Arecife auf Lanzarote ist ca. 20 Minuten von Puerto Calero entfernt. Wir empfehlen einen Taxitransfer in Eigenregie durchzuführen.

Einkaufsmöglichkeiten

Die Marina Puerto Calero ist integriert in einem Ferienzentrum für Touristen und bietet in Laufweite einen Supermarkt der täglich von 08.00 - 20.00 Uhr geöffnet ist. Bars, Cafes und Restaurants sind ebenfalls vorhanden.

Service
  • Proviantbestellung
  • Törnvorschläge
  • Flugreservierung
  • Erledigung aller Formalitäten

Navigation

Klima

Wetter