Segeln ab Trogir

Die Stadt Trogir, dessen historische Altstadt in das UNESCO Weltkulurerbe aufgenommen wurde, ist ein beliebter Ausgangshafen für einen Yachtchartertörn in Süddalmatien. Beliebte und sehenswerte Inseln wie Brac, Havr, Vis und Korcula sind von hier aus schnell erreichbar. Aber auch ein Törn in nördliche Richtung zu den Kornaten ist eine durchaus denkbare Alternative.

 

Trogir

Hafeninformation

Die einzigartige Lage direkt gegenüber der historischen Altstadt macht die ACI Marina Trogir zu einem sehr beliebten Ausgangshafen für einen Yachtcharter Törn in Kroatien. Die Marina ist ausgestattet mit 174 Liegeplätzen die alle über einen Strom- und Wasseranschluss verfügen. Weiterhin verfügt die Marina über folgende Einrichtungen: Rezeption, Restaurant, Sanitäranlagen (WC, Duschen), Lebensmittelgeschäft, technischer Service, PKW-Parkplätze, Tankstelle, WLAN Zugangssystem. 

Anreiseinformationen

Der nahegelegene Flughafen von Split ist lediglich ca. 10 Kilometer von der ACI Marina Trogir entfernt. Die Transferzeit beträgt ca. 15 Minuten.

Über die neue Autobahn nach Split ist Trogir ebenfalls per PKW gut zu erreichen.

Einkaufsmöglichkeiten

Die unmittelbar an die Marina gelegene Stadt Trogir bietet alle Einkaufsmöglichkeiten. Direkt in der ACI Marina befindet sich auch ein kleiner Supermarkt. Restaurants, Bars und Cafes finden Sie in Fußweite in der historischen Altstadt von Trogir.

Service
  • Proviantbestellung
  • Törnvorschläge
  • Flugreservierung
  • Erledigung aller Formalitäten

Navigation

Klima

Wetter